Termine 2019

Ort: Nussbaumstraße 7, Bibliothek 2. Stock, Beginn: 20.10 Uhr

13. Februar

Kasuistik Dipl.-Psych. Maria Magdalena Bauer


13. März

Kasuistik Dipl.-Psych. Cathrin Kuhn


22./23. März

Psychoanalyse der Geschlechter-
differenz. Eine Einführung in Judith LeSoldats Revision der Ödipus-Theorie und deren klinischer Relevanz.

Vortrag und Workshop mit Dr. Monika Gsell
A n m e l d u n g: www.pfm-muenchen.de

22. März
Vortrag von 20:15 – 22:00 Uhr, Klinikum Rechts der Isar, Hörsaal P (Pavillon)

23. März
Workshop von 9:30 – 16:30 Uhr, Psychiatrische Klinik, Alzheimer Saal Nussbaumstraße.

10. April

„Ich hätte so gerne angenehme Bilder gemacht, aber es hat mich immer etwas daran gehindert“ Trauma und Transformation im Werk von Boris Lurie. Dr. Andreas Hermann
– Vortrag mit Diskussion

03. Mai

Intimacies of Trans-embodiments in Iran: towards an „ethics of ambiguity“ Dr. Gohar Homayounpour
- Vortrag mit Diskussion und mit Übersetzung

15. Mai

Diskussion zum Selbstverständnis der DPG-AG München sowie zu den Veränderungen in der IPA.


05. Juni

„Exclusion, Resentment and the Return of Repressed. Europe in a globelized World“
Bericht von Dipl.-Psych. Christiane Greiner über die internationale PCCA (partners in confronting collective atrocites)

17. Juli

Goût und Dégoût. Ekel – der Gegenspieler oder ein unumgängliches Zusammenspiel im Subjekt. Dipl.-Psych. Heidi Spanl
- Vortrag mit Diskussion


Willkommen


Beim gemütlichen Zusammensein mit Wein sprechen Psychoanalytiker/-innen über Themen des Lebens, gesellschaftlicher Entwicklungen sowie kultureller Ereignisse und diskutieren mit Ihnen darüber.

FreudsBAR öffnet während des Sommer- und Wintersemester an einem Freitagabend pro Monat um 20.00 Uhr im Mundart-e, ein italienisch-spanisches Kultur- und Sprachinstitut in Schwabing in der Kaulbachstraße 71a/Ecke Ohmstraße – www.mundart-e.com

Aktuelle Informationen sowie einiges rund um die Psychoanalyse finden Sie in Facebook „FreudsBAR“ – www.facebook.com/pages/Freuds-BAR/821134171236457?ref=hl

Weitere Informationen rund um die Psychoanalyse finden Sie auch in Facebook „Akademie für Psychoanalyse und Psychotherapie – www.facebook.com/pages/Akademie-f%C3%BCr-Psychoanalyse-und-Psychotherapie-M%C3%BCnchen-eV/289895861202436?ref=hl